Über uns

Elektro Schneider – ein Unternehmen zwischen Tradition und Innovation

 

Mit der Gründung der Firma am 1. April 1989 hat sich der damals frischgebackene Elektromeister Andreas Schneider zugleich einen Lebenstraum erfüllt und eine Lebensaufgabe geschaffen. Seitdem hat sich das Unternehmen Elektro Schneider zunächst in Müllrose, seit 1993 und dann auch in Frankfurt (Oder) bestens etabliert.

 

Andreas Schneider erinnert sich noch genau an erste Kunden wie den Lutherstift, Helenesee, AWG und den Zoll. Auch private Kunden fanden sich darunter.
Was mit der Reparatur und Installation von Duschkabinen begann, weitete sich nach dem Umzug in ein neues Firmengebäude nach Frankfurt (Oder) über die Jahre auf Elektroinstallationen aller Art aus.

 

Mitarbeiter wurden eingestellt, das Unternehmen gewann dank der Verwendung modernster Technik und der kundenorientierten Arbeit stetig an Bekanntheit.
Inzwischen lebt Elektro Schneider von diversen Stammkunden aus Industrie und Handel sowie aus dem Privatbereich.

 

Mittlerweile ist das Unternehmen auf hochwertige Elektroanlagen wie BUS-Systeme und die E-Mobilität spezialisiert.

 

Durch den Eintritt von Elektromeister Johannes Schneider ist der Firma Elektro Schneider ein weiterer Qualitätssprung nach vorne geglückt und die langfristige Nachfolge für die Weiterführung des Unternehmens gesichert.